Bio-Futter

Über die Vermarktungsgesellschaft Bioland Naturprodukte mbH & Co KG können viehhaltende Betriebe Bio-Futtermittel wie Getreide oder Leguminosen beziehen. Sie bietet Bio-Futterweizen, -Triticale, -Gerste, -Mais, -Roggen und -Hafer sowie Bio-Futtererbsen, -Ackerbohnen und -Lupinen an. Auf Nachfrage ist Bio-Soja aus heimischer Produktion lieferbar.
Ansprechpartner: 

Dr. Michael Hübl | Einkauf, Verkauf, Disposition

huebl@kornbauern.de
Telefon: 06588-983 93-00
Telefax: 06588-983 93-01

Postanschrift

Vermarktungsgesellschaft Bioland Naturprodukte mbH & Co KG
Auf der Lai 43
54317 Gusterath

Kraft- und Ergänzungsfutter

Über bio-zertifizierte Kraftfutterwerke können auch Bio-Futtermittel für spezielle Einsatzzwecke gekauft werden. Regional sind hier das RKW Kehl, die Kaisermühle und SCAR in Belgien zu nennen.

Futter-Mist-Kooperation

Die VG Bioland unterstützt darüber hinaus viehhaltende Betriebe auch beim Aufbau einer Futter-Mist-Kooperation. Wir stellen den Kontakt zu den Produzenten her und wickeln auf Wunsch Transport und Organisation der Futtermittel ab.